Victor Perli startet mit Optimismus für den sozialen Umbau

Die Kandidaten  Victor Perli tritt im Wahlkreis 49 (Salzgitter/Wolfenbüttel) für die Linke an. Er will sich für mehr soziale Gerechtigkeit einsetzen.

Mehr Personal in der Pflege ist nötig. Dafür müsse das Gesundheitswesen ander finanziert werden, meint Victor Perli vor dem Seniorenwohnheim am Kamp in Wolfenbüttel.

Mehr Personal in der Pflege ist nötig. Dafür müsse das Gesundheitswesen ander finanziert werden, meint Victor Perli vor dem Seniorenwohnheim am Kamp in Wolfenbüttel.

Victor Perli ist ein Optimist. „Ich habe eine reelle Chance“, sagt der Bundestagskandidat der Linken für den Wahlkreis Salzgitter/Wolfenbüttel/Vorharz gleich zu Anfang des Gesprächs. Auf Listenplatz vier stehe er in Niedersachsen. „Man muss optimistisch sein, wenn man sich politisch engagiert“,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: