Absatz von Golf, Touran und Tiguan bricht ein

Wolfsburg.  Es war ein grauenhafter November für die VW-Volumenmodelle. In Deutschland wirkte das WLTP-Chaos als Absatzbremse nach.

Ein Mitarbeiter verschraubt das Lenkrad in einem Golf.

Ein Mitarbeiter verschraubt das Lenkrad in einem Golf.

Foto: Volkswagen AG

Der Golf 7 hat in den ersten elf Monaten des Jahres knapp 198000 Käufer in Deutschland gefunden. Das hört sich zunächst gut an und beschert dem Modell einen Marktanteil von 28,1 Prozent im Kompaktsegment. Doch im Jahresvergleich steht ein Minus von 6,5 Prozent zu Buche. Dazu trug ein sehr...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: