Wo befindet sich Vorsfeldes schönster Weihnachtsgarten?

Vorsfelde.  Eine Privatinitiative sichtet anhand von Fotos die Sieger. Zu gewinnen gibt es unter anderem Essensgutscheine.

Hannelore Bolewicki (von links), Sandra Straube und Jens Kirsch suchen den schönsten Weihnachtsgarten Vorsfeldes.

Hannelore Bolewicki (von links), Sandra Straube und Jens Kirsch suchen den schönsten Weihnachtsgarten Vorsfeldes.

Foto: Helge Landmann / regios24

Seit Wochenbeginn glitzert und funkelt es in den Gärten. „In diesem Jahr möchten es sich die Menschen besonders schön machen“, erklärt Jens Kirsch, Mitglied der Privatinitiative, die mit einem Vorsfelder Wettbewerb noch mehr Anreiz schaffen möchte: Denn gemeinsam mit Hannelore Bolewicki und Sandra Straube fragt Kirsch: „Wer hat den schönsten Weihnachtsgarten in Vorsfelde?“

Das Trio ruft dazu auf, Fotos zu senden, um am Wettstreit teilnehmen zu können. „Eine Jury sichtet dann die Bilder und fährt gegebenenfalls noch einmal vorbei, um sich von dem schön geschmückten Garten zu überzeugen“, berichtet Kirsch. Der Wettbewerb startet am ersten Advent und läuft dann bis zum 15. Dezember. „Dann haben wir ein paar Tage Zeit, um die Sieger zu ermitteln und noch vor Weihnachten zu küren“, so der Vorsfelder.

Weiteres Jurymitglied vom Verkehrsverein Vorsfelde

Die Idee hatte Hannelore Bolewicki, sie ist die Jury-Chefin. Sie selbst beteiligten sich natürlich als Jurymitglied nicht am Wettstreit. „Obwohl sie sich große Mühe mit dem Schmücken gibt“, berichtet Kirsch. Der Verkehrsverein Vorsfelde live ist übrigens ebenfalls mit an Bord und wird ein Jurymitglied stellen. In normalen Zeiten organisiert der Verein den Weihnachtsmarkt auf dem Ütschenpaul. „Die Menschen kommen in diesem Jahr nicht wie gewohnt zusammen. Ein schönes Zuhause ist vielen umso wichtiger – und wir wecken vielleicht noch Ehrgeiz.“

Die ersten drei Gewinner erhalten schließlich Preise: Es gibt neben Essensgutscheinen vom Leonardo City Hotel Wolfsburg und dem Vorsfelder Schützenhaus ein Wochenende mit einem Auto im Wert von 300 Euro vom Autohaus Adamczyk zu gewinnen.

Vorsfelder, die Interesse haben, senden ihre Bilder an bolewicki@ymail.com. Die Organisatoren bitten darüber hinaus um die Übermittlung von Name, Adresse und Telefonnummer.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder