Weihnachtspostkarte: Siegerinnen erhalten ihre Preise

Wolfsburg.   Die  Karte mit dem Gewinnermotiv gibt es kostenfrei auf Weihnachtsmarkt.

Zusammen mit Dana Schulz, Center-Managerin der City-Galerie Wolfsburg, überreichte WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer die Gewinne an die Erst- bis Drittplatzierten.

Zusammen mit Dana Schulz, Center-Managerin der City-Galerie Wolfsburg, überreichte WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer die Gewinne an die Erst- bis Drittplatzierten.

Foto: WMG

In den vergangenen Wochen konnten Wolfsburger ihr persönliches Weihnachtsmotiv gestalten und damit am Wettbewerb zur Wolfsburger Weihnachtspostkarte 2018 teilnehmen. Seit vergangener Woche ist das Gewinnermotiv der zwölfjährigen Johanna Severin nun als Postkarte in einer Auflage von 2500 Exemplaren kostenfrei auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt, in der Tourist-Info und der Kulturinfo erhältlich, wie die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing Gesellschaft (WMG) mitteilt. Zusammen mit Dana Schulz, Center-Managerin der City-Galerie Wolfsburg, ehrte WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer auf der Weihnachtsmarktbühne am Hugo-Bork-Platz nun offiziell die drei Gewinnerinnen und überreichte die Hauptpreise. „In diesem Jahr haben wir erneut eine Vielzahl sehr schön gestalteter Wolfsburger Weihnachtsmotive erhalten und danken allen herzlichst für ihre Teilnahme am Wettbewerb zur Wolfsburger Weihnachtspostkarte“, so Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG. „Wir freuen uns, diese kreative Aktion auch in diesem Jahr wieder unterstützen zu können und wünschen weiterhin eine besinnliche Adventszeit“, sagt Dana Schulz, Center-Managerin der City-Galerie. Für ihr Gewinnermotiv der Wolfsburger Weihnachtspostkarte 2018, ein Wolf vor dem weihnachtlich dekorierten Schloss Wolfsburg, erhielt Johanna Severin einen Gutschein für die City-Galerie Wolfsburg im Wert von 100 Euro. Auf dem zweiten Platz folgte Anja Huynen mit einem Christbaum-Motiv in Wasserfarben mit dem Schriftzug „Wolfsburg – frohes Fest“ und bekam hierfür einen 50 Euro -Gutschein für die Designer Outlets Wolfsburg. Der dritte Preis, ein Gutschein im Wert von 25 Euro für das WKS-Kaufhaus, ging an Nora Thill, die auf ihrem Bild das VW-Kraftwerk im weihnachtlichen Glanz erstrahlen ließ.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder