Familienfest in der größten Sternenkuppel Niedersachsens

Wolfsburg.   Wolfsburgs Tor zu den Sternen feiert am Samstag, 1. Dezember, sein 35-jähriges Bestehen.

Zum Jubiläum lädt das Planetarium Wolfsburg Gäste zu einem besonderen Programm ein.

Zum Jubiläum lädt das Planetarium Wolfsburg Gäste zu einem besonderen Programm ein.

Foto: Jens Aschenbruck/Planetarium Wolfsburg

Die Einrichtung bietet an diesem Tag Veranstaltungen zum Eintrittspreis von 3,50 Euro je Besucher. Ein evangelischer Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Jörg Schubert beginnt unter der bestirnten Kuppel um 18 Uhr. Das Planetarium Wolfsburg öffnete seine Pforten erstmals am 3. Dezember 1983 für das Publikum. Heute gilt es als eines der modernsten Sternentheater weltweit, heißt es in einer Pressemitteilung der Einrichtung. Der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder