Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Schöppenstedt

Schöppenstedt.  Ein an der Jasperstraße geparkter VW Tiguan wurde am vergangenen Freitag geschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro.

Die Polizei Wolfenbüttel bitte um Hinweise.

Die Polizei Wolfenbüttel bitte um Hinweise.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Nach einer Unfallflucht ermittelt die Polizei. Nach ihren Angaben hat sich der Zwischenfall am Freitag, 9. Oktober, zwischen 10.45 und 11 Uhr an der Jasperstraße in Schöppenstedt ereignet. Ein bislang nicht ermittelter Fahrer war vermutlich beim Rückwärtsausparken mit seinem Auto gegen einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten VW Tiguan gestoßen und beschädigte diesen an der Fahrertür, so Polizeisprecher Frank Oppermann.

War es ein silbernes Fahrzeug?

Der Unbekannte sei anschließend geflüchtet. Bei seinem Wagen könnte es sich um ein silbernes Fahrzeug handeln, da silberner Fremdlack gesichert worden sei. Der Schaden werde auf rund 1500 Euro geschätzt.

Zeugen: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder