Ein vierter Stolperstein für Bertha Löwendorf

Mattierzoll  Der Künstler führte die Familie symbolisch zusammen.

Ein neuer, vierter Stolperstein ist in Mattierzoll an der Bundesstraße 79 verlegt worden. Aus dem Wettbewerbsbeitrag „Das Geisterhaus von Mattierzoll“ von David Huros (Osterwieck) für den Geschichtswettbewerb um den Preis des Bundespräsidenten entstand einst gemeinsam mit dem damaligen Schulleiter...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: