Schüler filmen Grenzen – oder auch nicht

Wolfenbüttel.  Von richtigen Filmprofis lernt eine zehnte Klasse des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Wolfenbüttel. Die Jugendlichen treten in einem Wettbewerb an.

Schüler der Klasse 10S2 des Theodor-Heuss-Gymnasiums nehmen am Filmprojekt "Ganz schön anders – No Limits" teil. Sie haben im Vorfeld eine Beratung durch Medienschaffende gewonnen.

Schüler der Klasse 10S2 des Theodor-Heuss-Gymnasiums nehmen am Filmprojekt "Ganz schön anders – No Limits" teil. Sie haben im Vorfeld eine Beratung durch Medienschaffende gewonnen.

Foto: Tanja Reeve

Medienkompetenz besteht nicht nur aus dem Konsum von Medien -- es ist für das spätere Leben mindestens genau so wichtig, dass Jugendliche Erfahrung im Produzieren sammeln. Deshalb steht bei den Schülern der Klasse 10S2 des Theodor-Heuss-Gymnasiums ein besonderes Filmprojekt auf dem Lehrplan. Sie...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: