Cremlinger beklagen zu viel Verkehr

Cremlingen.  Seitdem die Baustelle auf der Sickter Straße eingerichtet ist, nutzen viele Verkehrsteilnehmer die Gutswiese.

Anwohner der Gutswiese beklagen ein großes Verkehrsaufkommen, seitdem die Baustelle auf der Sickter Straße eingerichtet wurde.

Anwohner der Gutswiese beklagen ein großes Verkehrsaufkommen, seitdem die Baustelle auf der Sickter Straße eingerichtet wurde.

Foto: Memmert, Stephanie

Warum zeigt die Polizei nicht mehr Einsatz in Cremlingen auf der Straße Gutswiese, die viele Autofahrer seit Einrichtung der Baustelle als Abkürzung befahren? Das fragt unser Leser J. Blankenstein. Die Antwort recherchierte Stephanie Memmert Seit die Sickter Straße in Cremlingen Baustelle sei, benutzten viele Autofahrer die Gutswiese, auf der nun Tempo 30 gelte, als Abkürzung, obwohl in Sickte, Fahrtrichtung Cremlingen ein Schild...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)