Groß Stöckheim: Autofahrer halten sich nicht an Verbot

Wolfenbüttel.  Im Bereich einer Baustelle an der Hauptstraße Groß Stöckheim hat die Polizei am Samstag den Verkehr kontrolliert.

Durchfahrt verboten: Dieses Schild missachteten einige Autofahrer in Groß Stöckheim. (Symbolbild)

Durchfahrt verboten: Dieses Schild missachteten einige Autofahrer in Groß Stöckheim. (Symbolbild)

Foto: Klaus Helmke

Dies geschah zwischen 12.20 und 16 Uhr mobil und stationär, wie es in der Mitteilung heißt. Dabei hätten
14 Verkehrsteilnehmer gegen das Durchfahrtsverbot verstoßen. Sie müssten nun mit einer Strafe von jeweils 20 Euro rechnen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)