80-Jähriger aus Wolfenbüttel wird vermisst

Wolfenbüttel.  Ein 80-Jähriger wird seit Montag vermisst. Es handelt sich dabei nach Polizeiangaben um Gerhard Gille aus Wolfenbüttel.

Die Polizei bittet bei der Suche nach dem Vermissten um Hinweise.

Die Polizei bittet bei der Suche nach dem Vermissten um Hinweise.

Foto: Jürgen Fälchle - Fotolia

Er sei letztmalig am Montag gegen 10 Uhr im Bereich des Otto-Hahn-Weges in Wolfenbüttel gesehen worden. Er ist zirka 165 Zentimeter groß und hat eine kräftige Statur.

Bekleidet ist er vermutlich mit schwarzen Schuhen, einer schwarzen Jogginghose und einem anthrazitfarbenen Pullover. Gille ist Brillenträger, hat graue Haare und einen grauen Schnauzbart. Er sei auf Hilfe angewiesen. Hinweise:
(0 53 31) 93 30.


Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder