SPD will mehr Strecken in Wolfenbüttel für Läufer beleuchten

Wolfenbüttel.   Am Stadtgraben in Wolfenbüttel gibt es seit Herbst eine Beleuchtung für Passanten. Die SPD will nun weitere Wege mit Lampen ausstatten lassen.

Läufer sind am Stadtgraben unterwegs. Nachts sorgen dort Lampen für Licht. Die SPD will nun weitere Strecken beleuchten lassen.

Läufer sind am Stadtgraben unterwegs. Nachts sorgen dort Lampen für Licht. Die SPD will nun weitere Strecken beleuchten lassen.

Foto: Kai-Uwe Ruf (Archiv)

Mehr beleuchtete Wege in der Wolfenbütteler Innenstadt wünscht die SPD. Dafür soll das Sportwegekonzept weiter umgesetzt werden. Die SPD-Ratsfraktion hat einen entsprechenden Antrag eingebracht. Er steht auf der Tagesordnung des Bauauschusses am Dienstag, 5. Februar. Die Aussichten, dass es dort Zustimmung gibt, sind groß. Bei den meisten Fraktionen stößt das Thema Wegebeleuchtung auf offene Ohren – auch wenn es einige Einschränkungen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder