In allen Dörfern der Gemeinde Börßum gibt es Verkehrsprobleme

Börßum.  Nach den Ortsbegehungen in Börßum, Bornum, Achim, Kalme und Seinstedt werden die Ergebnisse gemeinsam mit den Bürgern analysiert.

Was fehlt in den Dörfern? Auf Karten kennzeichneten die Teilnehmer des Treffens Punkte, an denen ihrer Meinung nach Arbeit nötig wäre.

Was fehlt in den Dörfern? Auf Karten kennzeichneten die Teilnehmer des Treffens Punkte, an denen ihrer Meinung nach Arbeit nötig wäre.

Foto: Frank Schildener

Etwa 90 Interessenten hatten bei der Dorfbegehung in der Gemeinde Börßum mitgemacht. Nicht ganz so viele hatten sich jetzt bei der Nachbesprechung für die Dorferneuerung im Clubraum der Oderwaldhalle zusammen gefunden. Die waren zu einem Großteil nicht bei den Ortsbegehungen dabei gewesen, die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: