Lesewoche wird wieder groß aufgezogen

Wolfenbüttel  Über 100 Lesungen sollen 2019 in der Kinder- und Jugendbuchwoche in den Schulen und der Stadtbücherei stattfinden. Das Team hat Zuwachs bekommen.

Marlies Bursie (von links), Stefanie Poser, Ille Schneider, Christine Schrader, Gabriele Drewes, Gabriela Zaremba und Beate Keitel organisieren gemeinsam die Kinder- und Jugendbuchwoche der Stadtbücherei Wolfenbüttel.

Foto: Lars Rücker

Marlies Bursie (von links), Stefanie Poser, Ille Schneider, Christine Schrader, Gabriele Drewes, Gabriela Zaremba und Beate Keitel organisieren gemeinsam die Kinder- und Jugendbuchwoche der Stadtbücherei Wolfenbüttel. Foto: Lars Rücker

Nachdem die Kinder- und Jugendbuchwoche des Freundeskreises der Stadtbücherei im vergangenen Jahr nicht wie gewohnt stattfinden konnte, vermelden die Organisatorinnen nun erfreuliches. Im nächsten Jahr soll die Lesewoche für Schüler der ersten bis sechsten Klasse wieder groß aufgezogen werden. 2020...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.