Polizei findet 17 verwahrloste Kaninchen

Sabine Bracker gibt den Tieren ein Heim – Erst zum Arzt, dann auf den Gnadenhof nach Biewende

Sabine Bracker hält zwei der Kaninchen aus Salzdahlum auf ihren Armen. Für einige der 17 Tiere sucht sie noch Außenställe.   

Sabine Bracker hält zwei der Kaninchen aus Salzdahlum auf ihren Armen. Für einige der 17 Tiere sucht sie noch Außenställe.   

Foto: Kai-Uwe Ruf

KREIS WOLFENBÜTTEL.  Der Gestank nach Kot und Urin muss intensiv gewesen sein, so kräftig, dass eine Nachbarin am Samstag die Polizei alarmierte. Die Beamten fanden auf einem Grundstück in Salzdahlum 17 Kaninchen. Größtenteils seien sie verwahrlost gewesen, sagt Pressesprecher Carsten Schulz. Die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.