VW-Betriebsratsbezüge – Ermittlungen auch gegen Osterloh

Wolfsburg.   Die Ermittlungen gegen den VW-Betriebsratschef laufen bereits seit 2016. Der Hauptverdacht besteht aber gegen ehemalige VW-Vorstände.

Der Betriebsratsvorsitzende bei Volkswagen, Bernd Osterloh (Archivbild).

Der Betriebsratsvorsitzende bei Volkswagen, Bernd Osterloh (Archivbild).

Foto: Peter Steffen / dpa

In der Affäre um möglicherweise zu hohe Bezüge für VW-Betriebsräte wird auch gegen VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh ermittelt. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft Braunschweig am Dienstag unserer Zeitung. Die Ermittlungen gegen Osterloh laufen demnach bereits seit 2016. Staatsanwaltschaft...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: