Hacker-Angriff auf FBI – offenbar Tausende Daten gestohlen

Washington  Einer Gruppe Hacker gelang nach eigenen Angaben der Zugriff auf geheime Daten des FBI. Es geht um persönliche Daten von Mitarbeitern.

Einer Gruppe Hacker gelang nach eigenen Angaben der Zugriff auf geheime Daten des FBI.

Einer Gruppe Hacker gelang nach eigenen Angaben der Zugriff auf geheime Daten des FBI.

Foto: Oliver Berg / dpa

Hacker-Angriff auf das FBI: Eine Gruppe Hacker ist es nach eigenen Angaben gelungen, sich Zugriff auf interne Websiten der US-Bundesbehörde zu verschaffen und persönliche Daten von Tausenden Bundesbeamten und Mitarbeitern von Strafverfolgungsbehörden zu veröffentlichen. Dabei nutzten sie offenbar...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: