Verdi fordert Befragung von Pflegern

Hannover.  Die SPD will, dass die Pflegekammer eine zweite Chance bekommt.

Eine Frau wird von einer Pflegerin betreut.

Eine Frau wird von einer Pflegerin betreut.

Foto: Jens Kalaene / dpa

In der hochgekochten Diskussion um die Pflegekammer Niedersachsen fordert die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi eine Befragung von Pflegefachkräften zur Zukunft der Kammer. „Die durch die Beitragsbescheide ausgelöste Debatte lässt sich nicht alleine durch eine Überarbeitung der Beitragsordnung...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: