5:0 – VfL Wolfsburg schlägt 1. FC Köln souverän

Wolfsburg.  Sara Gunnarsdottir bringt die Wolfsburgerinnen mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße, Rolfö erzielt ihr Debüttor für den VfL.

Sara Gunnarsdottir.

Sara Gunnarsdottir.

Foto: Daniela Porcelli via www.imago-images.de / imago images/ZUMA Press

Pflichtaufgabe erfüllt: Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben am Freitagabend bei Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln klar mit 5:0 (3:0) gewonnen und damit ihre blütenweiße Weste bewahrt. Sechs Siege holte die Mannschaft von Trainer Stephan Lerch aus den ersten sechs Saisonspielen – mehr geht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: