VfL Wolfsburg: Lerch setzt auf die intrinsische Motivation

Wolfsburg.  Nach dem 10:0 im Hinspiel ist die Lage vor dem Champions-League-Rückspiel des VfL gegen Mitrovica klar.

Stephan Lerch.

Stephan Lerch.

Foto: Darius Simka/regios24 / regios24

Die Anreise des KFF Mitrovica begann schon erschwert. Der kosovarische Vertreter hatte nicht nur eine satte 0:10-Niederlage aus dem Sechzehntelfinal-Hinspiel der Frauen-Champions-League gegen den VfL Wolfsburg im Gepäck, sondern dazu noch mit dem Verkehr zu kämpfen. Von Pristina aus flog das Team...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: