Goeßling: „Das war unser schlechtestes Spiel der Saison“

Wolfsburg.   Die Nullnummer gegen Essen sorgt für gemischte Gefühle bei den VfL-Fußballerinnen, die eigentlich auf ein starkes Jahr 2018 zurückblicken können.

Für Lena Goeßling (rechts) war das 0:0 gegen Essen die schlechteste VfL-Leistung in dieser Saison.

Für Lena Goeßling (rechts) war das 0:0 gegen Essen die schlechteste VfL-Leistung in dieser Saison.

Foto: Darius Simka/regios24 / regios24

Nach der Partie saßen Spielerinnen und Verantwortliche der VfL-Fußballerinnen noch im VIP-Raum des AOK-Stadions zusammen, bevor es in den Weihnachtsurlaub ging. Die Gefühle beim gemeinsamen Essen dürften gemischt gewesen sein. Auf der einen Seite hat der VfL ein starkes Jahr 2018 hingelegt, auf der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: