Für den TV Jahn und den VfL regnet es Medaillen

Wolfsburg.  Bei der Cheer-Trophy im Congress-Park können die Wolfsburger überzeugen. 1200 Cheerleader waren am Start.

Grund zur Freude gab es bei den Cheerleadern des TV Jahn Wolfsburg, die vor heimischem Publikum bei der Cheer-Trophy gleich mehrere Titel holten. Das Foto zeigt das Juniorteam "HBC Drastix".

Grund zur Freude gab es bei den Cheerleadern des TV Jahn Wolfsburg, die vor heimischem Publikum bei der Cheer-Trophy gleich mehrere Titel holten. Das Foto zeigt das Juniorteam "HBC Drastix".

Foto: Schildener / Verein

Das war eine Cheer-Trophy der Superlative. Knapp 100 startende Cheerleader-Teams traten am Wochenende im Congress-Park in Wolfsburg gegeneinander an. Für die Jahn- und VfL-Starter regnete es Medaillen. An die 1200 Cheerleader kamen im Congress-Park zur offenen Meisterschaft zusammen. Die Halle war...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: