Ein straffes Programm, das viele Punkte bringen soll

Wolfsburg.  Der SSV Neuhaus spielt in der Tischtennis-Verbandssliga am Freitag und am Samstag zu Hause. Die Doppel sind der größte Schwachpunkt.

Unter der Woche auf Reisen: Aber am Wochenende soll Nehmsch dem SSV Neuhaus zu Punkten verhelfen.

Unter der Woche auf Reisen: Aber am Wochenende soll Nehmsch dem SSV Neuhaus zu Punkten verhelfen.

Foto: Helge Landmann

Ein straffes Programm mit zwei Heimpartien wartet auf die Tischtennis-Spieler des SSV Neuhaus am Wochenende in der Verbandsliga. Die erste Begegnung findet am Freitagabend (20 Uhr) mit den hinter ihnen in der Tabelle liegenden Nachbarn des TTC Gifhorn (Platz 10) statt. Einen Tag später duellieren...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: