BVG-U17 ärgert eines der stärksten Teams

Wolfenbüttel.  Nur die Reserve-Teams des MTV Wolfenbüttel unterliegen im Fußballbezirk. U19 trifft sechsmal.

BVG-B-Junior Jasper Schmiedel (re.) glänzte in den Zweikämpfen in der clever durchdachten Partie gegen den angriffsstarken MTV Gifhorn und sorgte öfter für Ballbesitz.

BVG-B-Junior Jasper Schmiedel (re.) glänzte in den Zweikämpfen in der clever durchdachten Partie gegen den angriffsstarken MTV Gifhorn und sorgte öfter für Ballbesitz.

Foto: Heiner Brandes

Das war ein erfolgreiches Wochenende für die Wolfenbütteler Fußball-Juniorenteams auf Bezirksebene – nur die Reserve-Teams des MTV Wolfenbüttel gaben Punkte ab. A-Junioren Landesliga: Arminia Vechelde - MTV Wolfenbüttel 1:6 (0:5). Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Hadi Abou-Raya (8., 21., 26.); 0:4 Linus...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: