Zu selten das Maximum rausgeholt

Salzdahlum.  Der MTV Salzdahlum kann die starke Vorsaison in der Fußball-Bezirksliga nicht bestätigen.

Eine von insgesamt sechs Heimniederlagen kassierte der MTV Salzdahlum gegen den FC Wenden beim 0:1 im April diesen Jahres.

Eine von insgesamt sechs Heimniederlagen kassierte der MTV Salzdahlum gegen den FC Wenden beim 0:1 im April diesen Jahres.

Foto: Jens Bartels / regio-press

Die Saison begann verheißungsvoll für die Bezirksliga-Fußballer des MTV Salzdahlum: Nach dem Weiterkommen im Bezirkspokal in Othfresen sorgte die Elf von Spielertrainer Jens Hueske zum Liga-Auftakt für einen echten Paukenschlag. Der MTV setzte sich auswärts beim absoluten Top-Favoriten BSC Acosta,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: