Haux zeigt nur im Einzel Schwäche

Sandkrug.   Der Tischtennisspieler des MTV qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften.

Florian Haux

Florian Haux

Foto: Klau Zopp / regio-press

Zweimal Gold, einmal Bronze – das ist die herausragende Bilanz von Florian Haux bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Senioren. Aber nicht nur der Kapitän des Oberligisten MTV Wolfenbüttel kehrte aus dem oldenburgischen Sandkrug mit Edelmetall zurück, sondern auch Hans-Peter Schlüter. Der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: