HG Elm verliert das Vier-Punkte-Spiel

Vorsfelde.  Die Landesliga-Handballer stecken nach dem 28:30 in Vorsfelde mitten im Abstiegskampf.

Christopher Fock kam am Ende auf fünf Treffer.

Christopher Fock kam am Ende auf fünf Treffer.

Foto: Olaf Hahn / regio-press

HG Elm verpasst den erhofften Befreiungsschlag in der Handball-Landesliga und befindet sich nun mitten im Kampf um den Klassenerhalt. Das Vier-Punkte-Spiel gegen den MTV Vorsfelde II geht an die Gastgeber. Dabei hatte das Team von Daniel Reckel zur Halbzeit noch mit drei Toren geführt. MTV...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: