VfR-Damen gehen leer aus

Weddel.   Der Tischtennis-Oberligist verliert gegen Oldendorf und Hildesheim.

Linda Rudel holte alle drei Einzel gegen Hildesheim. Zum Gesamtsieg reichte dies allerdings nicht.

Linda Rudel holte alle drei Einzel gegen Hildesheim. Zum Gesamtsieg reichte dies allerdings nicht.

Foto: Klaus Zopp / regio-press

Kein Glück hatte der VfR Weddel in seinen beiden Spielen in der Tischtennis-Oberliga der Damen in Oldendorf und gegen Hildesheim. Beide Male standen nur drei Spielerinnen zur Verfügung, da Melanie Mosterdijk ausfiel. Spvg. Oldendorf – VfR Weddel 8:2. Beim Tabellenzweiten aus dem Osnabrücker Raum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: