Schon als Kind wollte sie immer gewinnen

Wolfenbüttel  Neuwölfin Nena Trajchevska spricht über ihr Lebensmotto, ihre Lieblingszahl und den Beginn ihrer Karriere.

Gut gelaunt: Nena Trajchevska vor dem Lessinghaus (links) und der Herzog-August-Bibliothek.

Gut gelaunt: Nena Trajchevska vor dem Lessinghaus (links) und der Herzog-August-Bibliothek.

Foto: Daniel Strauß

Es ist eine tolle Lebenseinstellung, die trotz ihrer erst 23 Jahre von großer Reife zeugt. „I never lose, I just learn“ („Ich verliere nie, ich lerne nur dazu“), sagt Nena Trajchevska, Neuzugang des Basketball-Zweitligisten Wolfpack Wolfenbüttel, die sich diesen Satz oft vorspreche. Bereits als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: