Friedrich und Meyer siegten über 5,1 Kilometer

Wittmar  Viele vordere Plätze für Starter unseres Landkreises beim Asse-Volkslauf in Wittmar.

Etwa 180 ehrgeizige Freizeitsportler kamen zum 21. Asse-Lauf des TSV Wittmar. „Ich bin mit der Teilnehmerzahl zufrieden und danke den vielen freiwilligen Helfern, die auf den Strecken und am Sportplatz geholfen haben“, resümierte Organisator Horst Neumann nach dem jährlich größten Ereignis des...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: