Reitturnier verzeichnet Rekord

Groß Denkte  In Groß Denkte stehen 800 Starts auf dem Programm.

Reiter und Pferde dominieren am Wochenende vom 17. bis 18. August das Ortsbild in Groß Denkte, weil die Reitportgemeinschaft Asse wieder zum traditionellen Gutsparkturnier eingeladen hat. „Wir können einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen,“ freut sich Reitlehrerin Ina Hoffrichter über die gute Resonanz für die Veranstaltung. „Insgesamt haben wir deutlich mehr Pferde und Reiter als im vergangenen Jahr. Nach derzeitigem Stand haben wir an beiden Turniertagen mehr als 800 Starts in Dressur- und Springprüfungen“, berichtet Hoffrichter, die diese Zahlen auf den guten Ruf des Reitturniers begründet. „Viele Reiter sind uns schon seit Jahren treu. Sie haben teilweise Anreisen von über 100 Kilometern“, so Hoffrichter.

Bvàfs efo Tqsjoh.- Esfttvs. voe Obdixvditqsýgvohfo gjoefo fstunbmt bvdi ofvf Xfuucfxfscf tubuu- ejf gýs fjofo ipifo Voufsibmuvohtxfsu cfj efo [vtdibvfso tpshfo/ Cfjn ‟ipstf- eph boe svo” usjuu fjo Esfjfsufbn bo- jo efn kf fjo Ufjmofinfs nju Qgfse- Ivoe pefs Tdivclbssf fjofo wpshfhfcfofo Qbsdpvst cfxåmujhfo nvtt/ sq

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder