American Football – Lions besiegen in Berlin die Rebels

Berlin.  29:12 steht es nach der Partie zwischen den Braunschweig Lions und den Berlin Rebels am Schluss. Zwischenzeitig lagen die Braunschweiger hinten.

Nicolai Schumann von den Lions (Archivbild).

Nicolai Schumann von den Lions (Archivbild).

Foto: Lions

Revanche geglückt. Nachdem die Footballer der Braunschweig Lions in der Vorsaison zweimal gegen die Berlin Rebels verloren haben, konnte das Team von Trainer Troy Tomlin am Samstagabend im Berliner Mommsenstadion mit 29:12 gewinnen. Damit bleiben die Braunschweiger in der GFL Nord nach drei...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: