Endlich ein Sieg - Eintracht Braunschweig gewinnt in Cottbus 1:0

Cottbus  Eintracht Braunschweig kann doch noch gewinnen. In Cottbus feierten die Löwen mit einem 1:0 (0:0) den ersten Auswärtssieg der Saison.

Braunschweigs David Sauerland im Zweikampf mit Fabian Holthaus (Energie Cottbus)

Braunschweigs David Sauerland im Zweikampf mit Fabian Holthaus (Energie Cottbus)

Foto: Imago/Steffen Beyer

Es war zugleich der erste Dreier unter Trainer André Schubert. Er hatte acht Spiele auf diesen Erfolg warten müssen. Dass dieser durch ein Eigentor des Cottbuser Jose Matuwila zustande kam, war allen Braunschweigern egal. Mit diesem Sieg ist die Hoffnung auf den Klassenerhalt zumindest wieder ein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.