Joseph Baffo bastelt fleißig am Comeback für die Eintracht

Braunschweig  Trotz seiner Kreuzband-Verletzung lehnte der Abwehrspieler ein erstes Angebot der Eintracht zur Vertragsverlängerung ab.

Das Heimspiel am 21. Oktober gegen den VfL Bochum war die bisher letzte Begegnung, die Joseph Baffo (links) für Eintracht absolvierte. In dieser Partie verletzte sich der Innenverteidiger am Kreuzband.

Foto: Kleinschmidt/BestPixels.de

Das Heimspiel am 21. Oktober gegen den VfL Bochum war die bisher letzte Begegnung, die Joseph Baffo (links) für Eintracht absolvierte. In dieser Partie verletzte sich der Innenverteidiger am Kreuzband. Foto: Kleinschmidt/BestPixels.de

So richtig nach Spaß klingt es nicht, wie im Moment die Tage von Joseph Baffo aussehen. Mehrere Stunden verbringt der Abwehrspieler von Eintracht Braunschweig in der Reha, macht leichte Läufe und Stabilitätsübungen, hin und wieder ein bisschen Yoga. Alles, um nach seinem Kreuzbandriss, den er sich...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.