Grizzlys Wolfsburg mit Krupp und Hoffnung nach Schwenningen

Wolfsburg.   Das Team von Hans Kossmann hat noch nicht aufgegeben. Die Minimalchance auf die DEL-Play-offs will es mit dem dritten Sieg in Folge wahren.

Björn Krupp (links) ist zurück. Der Grizzlys-Verteidiger hatte gegen Mannheim noch mitgewirkt, war aber gegen Augsburg krank ausgefallen.

Björn Krupp (links) ist zurück. Der Grizzlys-Verteidiger hatte gegen Mannheim noch mitgewirkt, war aber gegen Augsburg krank ausgefallen.

Foto: City-Press GmbH / Grizzlys Wolfsburg/oh

Björn Krupp ist an Bord. Der am Mittwoch beim 2:1-Heimsieg über Augsburg noch krank ausgefallene Nationalverteidiger stieg am Donnerstagmittag mit in den Mannschaftsbus des Eishockey-Erstligisten Grizzlys Wolfsburg nach Schwenningen. Am Freitag, 19.30 Uhr, gastiert der Tabellenvorletzte im...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: