Die Grizzlys Wolfsburg besiegen Augsburg mit 2:1

Wolfsburg.   Wolfsburgs Eishockey-Erstligist feiert den zweiten Sieg in Folge. Nach einem Rückstand schaffen sie die Wende und den Achtungserfolg.

Jeff Likens (im Vordergrund links) hat soeben das 1:1 für die Grizzlys erzielt und lässt sich von den Teamkollegen feiern für seinen Treffer, der die Wende einläutet.

Jeff Likens (im Vordergrund links) hat soeben das 1:1 für die Grizzlys erzielt und lässt sich von den Teamkollegen feiern für seinen Treffer, der die Wende einläutet.

Foto: Darius Simka / regios 24

Einen Dreier gab es für die Grizzlys am Mittwochabend in der Deutschen Eishockey-Liga. Die Wolfsburger gewannen ihr Heimspiel gegen die Augsburger Panther mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0), bleiben aber Tabellenvorletzter. Für ganz kühne Optimisten: Der Rückstand auf Platz 10 und somit die Play-off-Teilnahme...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: