Kuhn – Ex-Torwart der Grizzlys Wolfsburg litt an Depression

Wolfsburg.   Der mittlerweile zum Eishockey-Zweitligisten Kassel gewechselte Deutsch-Amerikaner überrascht mit einer öffentlichen Erklärung.

Starkes Statement: Der ehemalige Grizzlys-Torwart Jerry Kuhn sprach öffentlich über Depressionen, die ihn in dieser Saison sehr plagten.

Starkes Statement: Der ehemalige Grizzlys-Torwart Jerry Kuhn sprach öffentlich über Depressionen, die ihn in dieser Saison sehr plagten.

Foto: Darius Simka / regios 24

Fünf Spieltage vor Hauptrunden-Ende spielen die Grizzlys Wolfsburg sportlich kaum noch eine Rolle in der Deutschen Eishockey-Liga trotz des tollen 5:3-Heimsiegs über Mannheim am Sonntag . Die Play-offs wird der Tabellenvorletzte verpassen, aber dafür gibt es eine Menge aufzuarbeiten. Jerry Kuhn,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: