Wechsel vor dem Abschluss: Haaland darf "persönliche Angelegenheiten regeln"
Wechsel vor dem Abschluss: Haaland darf "persönliche Angelegenheiten regeln"

Wechsel vor dem Abschluss: Haaland darf "persönliche Angelegenheiten regeln"

Mo, 09.05.2022, 17.51 Uhr

Der monatelange Poker um Stürmerstar Erling Haaland ist auf der Zielgeraden angekommen. Am trainingsfreien Montag vermeldete der BVB, man habe dem 21-jährigen Norweger "erlaubt, persönliche Angelegenheiten zu regeln". Erste Meldungen von einem Medizincheck in Belgien machen die Runde.

Beschreibung anzeigen