Grizzlys-Torwarttrainer ist „Weltbürger“ mit Wolfsburg-Erfahrung

Wolfsburg.   Wenn das kein gutes Omen ist: Ilari Näckel, neuer Torwarttrainer der Grizzlys Wolfsburg, kommt zum zweiten Mal in die VW-Stadt.

Grizzlys-Manager Charly Fliegauf (rechts) begrüßt den neuen Torwarttrainer Ilari Näckel.

Grizzlys-Manager Charly Fliegauf (rechts) begrüßt den neuen Torwarttrainer Ilari Näckel.

Foto: Christian Buchler / WN

Ilari Näckel und Wolfsburg – irgendwie scheint es, als ob das Schicksal sie zusammenführen wollte. Das erste Auto des mittlerweile 45-jährigen Finnen war ein grauer Golf. In diesem und mit vier Freunden legte er deshalb während einer Europa-Tour einen Zwischenstopp in der VW-Stadt ein. „Ich wollte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: