Wordle – das Kultspiel kostenlos auf Deutsch

| Lesedauer: 4 Minuten

Wordle ist das neue Kult-Rätsel in Deutschland. Finden Sie täglich das gesuchte Wort heraus – aber aufgepasst: Sie haben nur sechs Versuche!

Der Hype um das Rätsel Wordle stammt aus den USA. Der in New York lebende Softwareentwickler Im Oktober 2021 ging Wordle aber auch als Web-Anwendung live. Am 1. November hatten laut Josh Wardle gerade mal 90 Menschen Wordle gespielt.
Zwei Monate später waren es bereits 300.000 Menschen. Kurz darauf übertraf die Zahl der Wordle-Spieler sogar die Millionenmarke. Im Februar 2022 kaufte die „New York Times“ die Rechte an dem Spiel. Inzwischen können auch Sie das tagesaktuelle Wordle bei Ihrer Tageszeitung kostenlos auf Deutsch spielen.

Wordle – so funktioniert das Kult-Rätsel
Das Prinzip von Wordle basiert im weitesten Sinne auf dem Kult-Spiel Mastermind. Gesucht wird ein Lösungswort mit fünf Buchstaben – dafür haben Sie sechs Versuche. Nach jedem Versuch gibt es farbliche Hinweise: Richtig platzierte Buchstaben werden grün eingefärbt. Falsche, nicht vorkommende Buchstaben werden grau. Ist ein Buchstabe richtig, steht aber noch an der falschen Stelle, wird er gelb.

Sie möchten mehr Wordle? Kein Problem: In unserem Abobereich stehen Ihnen unzählige Versionen des Kult-Rätsels zur Verfügung. Auf die Plätze, fertig, Wordle ...

Spielablauf

Das erste Wort eintragen
Zu Beginn, wird ein beliebiges Wort mit fünf Buchstaben über Ihre Tastatur in die erste Zeile eingetragen, um Buchstaben zu finden, die mit dem versteckten Wort übereinstimmen.

Buchstaben sammeln, die sich in dem versteckten Wort befinden
Wurde das erste Wort eingetragen und Enter gedrückt, werden die Buchstaben ggf. dreifarbig hervorgehoben.
Sind Buchstaben aus dem Wort gelb gekennzeichnet, bedeutet dies, dass diese in dem verborgenen Wort enthalten sind, aber nicht mit der genauen Position übereinstimmen. Ist ein Buchstabe grün markiert, befindet er sich in dem gesuchten Wort an genau der gleichen Stelle. Bleibt der Buchstabe grau, dann ist er nicht im versteckten Wort enthalten.

Das versteckte Wort erraten
Geben Sie in den nächsten Zeilen wieder fünfstellige Wörter ein, um weitere Buchstaben aus dem versteckten Wort herauszufinden. Sie erfahren nach jedem Versuch, welche Buchstaben im Wort enthalten sind. Wenn Sie nun ein paar Buchstaben mit der genauen Position (grün) und ein paar Buchstaben kennen, die im Wort vorkommen (gelb), können Sie versuchen, das versteckte Wort zu lösen und das Spiel zu gewinnen!
Spätestens in der letzten Zeile wird von Ihnen das gesuchte Wort eingetragen.

Tipp
Geben Sie zu Beginn des Spiels, ein Wort ohne Buchstabenwiederholung und mit möglichst vielen Vokalen ein. Versuchen Sie so viele Hinweise wie möglich zu finden, in dem Sie bei der Eingabe der weitern Wörter, neue Buchstaben verwenden.
Falsch eingegebene Buchstaben können Sie ganz einfach über die „Backspace“-Taste wieder rausnehmen. Nach dem Entern kann das Wort nicht mehr korrigiert werden.

Übersicht Farbmarkierung:

  • Der Buchstabe ist überhaupt nicht im Zielwort enthalten.
  • Der Buchstabe ist im Wort, aber an der falschen Stelle.
  • Der Buchstabe ist im Wort und an der richtigen Stelle.

Für Tablet und Handy
Unser tägliches Onlinespiel Wordle können Sie bequem zu Hause oder unterwegs auf Ihren Mobilgeräten spielen. Sie müssen keine Software herunterladen, sondern können einfach jederzeit online in Ihrem Browser knobeln. Ob Sie dabei den Computer, das Handy oder Ihr Tablet bevorzugen, ist ganz Ihnen überlassen.

Wordle Online-Archiv
Sie haben ein Wordle verpasst? Macht nichts! Spielen Sie als Abonnent einfach die Wordle der vergangenen Tage. In unserem Online-Archiv sammeln wir für Sie alle bisher erschienenen Wordle-Rätsel. Diese warten nur darauf, von Ihnen gelöst zu werden.

Jeden Tag wartet ein neues Wordle auf Sie!

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de