Neuer Vizepräsident des Landgerichts kommt aus Salzgitter

Lebenstedt.  Eckart Müller-Zitzke ist neuer Vizepräsident des Landgerichts Braunschweig. Er war zuvor elf Jahre lang Direktor des Amtsgerichts Salzgitter.

Seit 2008 war Eckart Müller-Zitzke Direktor des Amtsgerichts in Salzgitter. Am heutigen Mittwoch wurde der Salzgitteraner zum Vizepräsident des Landgerichts in Braunschweig ernannt.

Seit 2008 war Eckart Müller-Zitzke Direktor des Amtsgerichts in Salzgitter. Am heutigen Mittwoch wurde der Salzgitteraner zum Vizepräsident des Landgerichts in Braunschweig ernannt.

Foto: Bernward Comes / BZV

Der bisherige Direktor des Amtsgerichts Salzgitter, Eckart Müller-Zitzke, ist heute zum neuen Vizepräsidenten des Landgerichts Braunschweig ernannt worden. Die Präsidentin des Landgerichts Eva Moll-Vogel händigte ihm am Mittwochmorgen die Ernennungsurkunde aus und erklärte: „Ich freue mich, dass...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: