Schwerer Unfall in Salzgitter: Auto kracht in Gaststätte

Salzgitter  Bei dem Unfall sind zwei Menschen schwer verletzt worden, darunter ein Kind. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang nicht bekannt.

Das Auto ist aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern geraten.

Das Auto ist aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern geraten.

Foto: Rudolf Karliczek

Bei einem Autounfall am Donnerstagabend sind in Salzgitter-Bad drei Menschen verletzt worden - der 46-jährige Fahrer sowie ein 10-jähriger Junge sogar schwer. Wie die Polizei mitteilte, ist der 46-Jährige mit seinem PKW auf der Breiten Straße aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern geraten,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: