Warum Katarina Barley zur EU nach Brüssel wechseln will

Berlin  Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, im Interview über die Gründe für ihren Wechsel und ihre Ziele in Brüssel.

Katarina Barley beim Interview mit unserer Redaktion in Berlin.

Katarina Barley beim Interview mit unserer Redaktion in Berlin.

Foto: Reto Klar

Inszenierungen gehören nicht zu den Stärken der Sozialdemokratie, diverse Kanzlerkandidaten können ein Lied davon singen. Nun sickerte die Nominierung von Katarina Barley zur SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl zu früh durch, unmittelbar nach dem 9,7-Prozent-Debakel bei der Bayernwahl. Ähnlich...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: