Bericht: US-Rechtspopulist Bannon plant Bewegung in Europa

Washington  Der ehemalige Berater von Trump plant offenbar die Gründung einer rechtspopulistischen Bewegung in Europa – noch vor den EU-Wahlen.

Trumps Ex-Berater Steve Bannon plant laut einem Medienbericht eine eigene politische Bewegung in Europa.

Trumps Ex-Berater Steve Bannon plant laut einem Medienbericht eine eigene politische Bewegung in Europa.

Foto: Sean Gallup / Getty Images

Steve Bannon, umstrittener Ex-Berater von Präsident Donald Trump und Galionsfigur der radikalen Rechten in den USA, konzentriert sich einem Medienbericht zufolge jetzt auf Europa. Er wolle eine Bewegung (The Movement) gründen und damit eine rechtspopulistische Revolte vor den Wahlen zum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: