Trump unterzeichnet Dekret – USA führen Strafzölle ein

Washington  Die USA erheben auf Stahl und Aluminium Strafzölle. Der US-Präsident hat ein Dekret zu diesen Einfuhreinschränkungen unterschrieben.

US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret zu Strafzöllen unterzeichnet. Bei der Unterzeichung waren amerikanische Metallarbeiter anwesend.

US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret zu Strafzöllen unterzeichnet. Bei der Unterzeichung waren amerikanische Metallarbeiter anwesend.

Foto: LEAH MILLIS / REUTERS

Die USA verhängen weltweite Einfuhrzölle auf Stahl in Höhe von 25 Prozent und auf Aluminium in Höhe von 10 Prozent. Ausgenommen werden zunächst nur die Nachbarn Mexiko und Kanada, wie Präsident Donald Trump am Donnerstag in Washington bekanntgab. Die Zölle sollen innerhalb von 15 Tagen in Kraft...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.