Gemütliche Atmosphäre beim Wedtlenstedter Adventmarkt

Wedtlenstedt.  Klein, aber fein – und gut besucht: Das war der Weihnachtsmarkt in Wedtlenstedt auf dem Kirchplatz der Sankt Matthias Kirche.

Die Familie Blanke postierte sich um den Weihnachtsbaum auf dem Wedtlenstedter Weihnachtsmarkt. Andy Schmidt (links) und Bernadett Lohse (dritte von links) gesellten sich  dazu.

Die Familie Blanke postierte sich um den Weihnachtsbaum auf dem Wedtlenstedter Weihnachtsmarkt. Andy Schmidt (links) und Bernadett Lohse (dritte von links) gesellten sich  dazu.

Foto: Heike Heine-Laucke

Auf dem Kirchplatz der Sankt Matthias Kirche in Wedtlenstedt herrschte am ersten Adventsonntag reges Treiben. Der Anlass hiefür: der traditionelle Weihnachtsmarkt, organisiert vom Kirchenvorstand unter Federführung von Christina Bock von Wülfingen. Die Gäste amüsierten sich, die 18 Aussteller freuten sich über den Zuspruch.Aber was sie nicht ahnten: Dass der Weihnachtsmarkt stattfinden kann, hing buchstäblich am seiden Faden. Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder