Alex Vasilev bringt Sonnenschein ins Vechelder Rathaus

Vechelde.  55 Bilder unter dem Titel „Meer und mehr“ zeigt der Künstler aus Bulgarien in der „Rathausgalerie“.

Alex Vasilev will mit seinen Bildern das Rauschen des Meeres und die Sonne des Sündens in das Rathaus Vechelde bringen.

Alex Vasilev will mit seinen Bildern das Rauschen des Meeres und die Sonne des Sündens in das Rathaus Vechelde bringen.

Foto: Heike Heine-Laucke

Es gibt Menschen, die besitzen eine besondere Ausstrahlung, der man sich nur schwer entziehen kann. Und dazu gehört der Künstler Alex Vasilev aus Peine. Der gebürtige Bulgare stellt in der Rathausgalerie Vechelde 55 seiner Bilder unter dem Titel „Meer und mehr“ aus. Über drei Etagen will Vasilev einen farblichen Spannungsbogen mit Motiven ziehen, die an das Rauschen des Meeres erinnern. Die den Betrachter spüren lassen wollen, wie die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder