Auto erfasst Radfahrer (13) in Gadenstedt – Junge schwer verletzt

Gadenstedt.  Eine 41-jährige Skoda-Fahrerin hat in Gadenstedt einen 13-jährigen Radfahrer angefahren. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

In Gadenstedt hat es einen schweren Unfall gegeben.

In Gadenstedt hat es einen schweren Unfall gegeben.

Foto: Fotolia

Ein Kind ist am Mittwoch gegen 15.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Ostertorstraße in Gadenstedt offensichtlich schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde der 13-jährige Radfahrer von dem Auto einer 41-Jährigen erfasst und auf die Motorhaube geschleudert. Dabei verletzte sich der Junge offensichtlich schwer im Bereich der Beine und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei ermittelt derzeit die Unfallursache und bittet Zeugen, sich mit den Beamten der Polizeistation in Ilsede unter (05172) 410930 in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder