Peiner Fundtier

Terrier-Hündin Sally sucht ein neues Zuhause

Sally.

Sally.

Foto: Henrik Bode

Peine.  Sie möchte Einzelhund bleiben, geht gerne spazieren und tobt mit dem Ball.

Die schwarz-weiße Terrier-Hündin Sally wurde Ende Oktober im Tierheim Peine abgegeben. Sie ist 2009 geboren und aufgrund ihrer liebenswerten, umgänglichen Persönlichkeit auch für Anfänger und Familien mit Kindern gut geeignet, teilt das Tierheim mit.

Wer möchte die süße Sally bei sich aufnehmen?

Mit Artgenossen ist sie nicht verträglich, lieber würde sie als Einzelhund leben wollen. Obwohl sie bereits etwas betagter ist, geht sie noch gerne ausgiebig spazieren, läuft dabei gut an der Leine und genießt es, mit dem Ball zu spielen. Wer Sally kennenlernen möchte, ruft im Peiner Tierheim an: (05171) 52558.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder