„Gemeinsam für das Peiner Land werben“

Peine.  Die Marketing-Gesellschaften von Stadt und Landkreis Peine könnten zusammengeführt werden.

Der Starterhof auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede - Zentrale der Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine, Wito

Der Starterhof auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede - Zentrale der Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft Landkreis Peine, Wito

Foto: Thomas Stechert

Das ist in der politischen Debatte in Peine schon lange ein Reizthema: In der Kreisstadt Peine agiert die städtische Tochter „Peine Marketing Gesellschaft“ (Sitz: Breite Straße im „Schwan“-Komplex), auf Kreisebene die „Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft des Landkreises (Wito)“ (Sitz:...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: